Finanzierung von Fahrzeugen

Gute Vorbereitung ist bei Abschluss eines Autokredits enorm wichtig. Dadurch lässt sich Geld sparen und Fehler vermeiden. Bei der Gebrauchtwagen Finanzierung und auch Neuwagen Finanzierung gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Finanzierung in Raten

Neues AutoBei Privatleasing handelt es sich um den klassischen Autokredit. Hier wird der Wagen mit der letzten Rate vollständig bezahlt. Durch die im Voraus festgelegten Beträge kennt der Besitzer die monatliche Belastung und kann seine finanziellen Mittel daraufhin anpassen. Außerdem muss mit keiner hohen Abschlusszahlung gerechnet werden. Jedoch erhöht sich der monatliche Beitrag durch kürzere Laufzeiten. Bei längerer Laufzeit hat es Auswirkungen auf die Kreditkosten. Nachdem der Gebraucht- oder Neuwagen abbezahlt worden ist, gehört er vollständig dem Besitzer. Wer das Auto verkaufen möchte, trägt das alleinige Verkäuferrisiko. Zwar sind die Kosten günstig und transparent, dennoch können die monatlich zu zahlen Beträge bei Vollfinanzierung unerwartet hoch ausfallen.

Privatleasing

Bei dieser Art der Finanzierung erwirbt der Kunde für eine bestimmte Zeit das Nutzungsrecht über ein ausgewähltes Auto. Am Ende der Zeit geht das Auto zurück an den Händler. Der ausgeliehene Wagen bleibt zu jederzeit im Besitz des Händlers. Oft findet Privatleasing Einsatz in Leasingunternehmen. Vor allem Privatpersonen entdecken darin ihren Vorteil. Nach einem Privatleasing muss der Kunde lediglich das Auto zurückgeben und muss sich nicht über den anschließenden Verkauf Gedanken machen. Zwar entstehen bei der Verwendung eines Leasingwagens keine steuerlichen Vorteile, jedoch betreiben die Kunden minimalen Aufwand. Die Raten sind meist höher als bei anderen Finanzierungsformen. Anfallende Reparaturen muss der Kunde selbst vornehmen. Werden bei der Rückgabe des Autos Schäden am Auto entdeckt, kann dies unangenehme Folgen für den Kunden haben. Eine zu hohe Kilometerzahl sollte ebenfalls vermieden werden. Die Laufzeit beim Privatleasing kann nicht vor Ablauf aufgelöst werden. Gerade bei Familienzuwachs kann sich dies zum Nachteil entpuppen. Der Aufwand beim Privatleasing ist gering, dennoch muss der Kunde äußerst vorsichtig mit dem Auto umgehen.

Autokredit mit Schlussrate

Zwei Euro GeldEine weitere Form der Finanzierung ist der sogenannte Ballonkredit, der auch unter dem Namen Autokredit mit Schlussrate bekannt ist. Im Großen und Ganzen ist es ein Mix auch Leasing und Ratenkredit. Zunächst erfolgen kleine Ratenzahlungen und anschließend werden höhere Abschlusszahlungen benötigt. Deswegen auch der Begriff Ballon, da die Beträge von unten nach oben steigen. Wer sich für einen Ballonkredit interessiert, sollte zuvor Rücklagen für die Schlussrate beiseite legen. Besonders geeignet ist die Finanzierungsart für Personen, die die erforderlichen Abschlusszahlungen aus eigener Tasche bezahlen können. Zinsen müssen von Anfang an gezahlt werden. Das ist meist teurer, als den Kredit davor mit höheren Summen abzuzahlen. Die Zielrate des Autos wird des Öfteren niedriger als der Restwert des Autos festgelegt. Wer in der Lage ist die Schlussrate in einem Hieb zu bezahlen, der macht ein gutes Geschäft. Nach vollständiger Tilgung gehört das Auto dem Kunden. Zudem übernimmt der Kunde das Verkäuferrisiko.

Drei-Wege-Kredit

Die letzte Finanzierungsart ist der Drei-Wege-Kredit. Er verhält sich ähnlich wie der Ballonkredit. Lediglich eine weitere Anzahlung muss vom Kunden geleistet werden. Ausgehandelt werden insgesamt drei verschiedene Punkte, welches zum Nachteil der Transparenz ist. Sind Schluss- und Anzahlung zu hoch, sinken die Kosten. Niedrige Laufzeiten wirken sich ebenfalls positiv auf die entstehenden Kosten aus. Geht die Laufzeit dem Ende hinzu, bekommt der Kunde drei verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl:

  1. Der Händler nimmt das Auto zurück und der Vertrag ist erledigt. Dieser Punkt ist erst dann möglich, wenn die Kilometerleistung nicht überschritten worden ist und der Wagen sich in einem guten und gepflegten Zustand befindet.
  2. Der Kunde übernimmt das Auto mit der vereinbarten Schlusszahlung.
  3. Der Kunde tilgt die Schlusszahlung in Raten.

Der Drei-Wege-Kredit bietet dem Kunden große Flexibilität und kommt meist günstiger.